Pique Dame

NEUINSZENIERUNG/PREMIERE

Staatsoper im Theater an der Wien

22
März 1946

Freitag

18:00 Uhr

in russischer Sprache

14
Mai 1946

Dienstag

18:00 Uhr

in russischer Sprache

Besetzung | 22.03.1946

Musikalische Leitung Josef Krips
Inszenierung Oscar Fritz Schuh
Bühnenbilder und Kostüme Robert Kautsky
Choreographie Erika Hanka
Hermann Max Lorenz
Graf Tomski Tomislav Neralić
Fürst Jeletzki Paul Schöffler
Tschekalinski Peter Klein
Surin Ljubomir Pantscheff
Tschaplitzki Hermann Gallos
Narumow Harald Pröglhöf
Festordner Erich Majkut
Gräfin Elisabeth Höngen
Lisa Hilde Konetzni
Polina Rosette Anday
Gouvernante Else Schürhoff
Mascha Dorothea Frass
Chloe (im Zwischenspiel/Schäferspiel) Elisabeth Rutgers
Daphnis (im Zwischenspiel/Schäferspiel) Rosette Anday
Plutus (im Zwischenspiel/Schäferspiel) Tomislav Neralić
Pastorale Lisl / Elise Temple, Uta Böhm, Margarete / Margaret / Gretl / Grete Bauer / Bauer-Pokorny, Emilie Wanböck/Wamböck, Annemarie Ziegler